Freitag, 3. Januar 2020

Leseliste Januar 2020

Hallo zusammen, 


neues Jahr, neue Vorhaben, in Bezug auf den Blog gilt das für mich wirklich. 
Ich möchte mich auf keinen Fall zwingen zu lesen oder hier etwas zu posten, nur um etwas zu posten, aber doch ist der Blog immer eines meiner liebsten Hobby gewesen und daher möchte ich versuchen das Ganze wieder etwas aktiver zu nutzen! 

Daher jetzt erstmal meine Leseplanung für den Januar. 

Bücher für den Januar



"Das Schmetterlingszimmer" von Lucinda Riley

Habe ich etwa zur Hälfte gelesen und möchte es unbedingt zeitnah beenden! 

"Das Vermessene Ich" von Vivien Suchert

Ist etwa 2/3 geschafft und wirklich interessant bisher, ich hoffe noch ein paar mehr persönliche Eindrücke der Autorin zu erhalten, aber bisher war das Buch wirklich sehr informativ und auch teilweise überraschend!

"Me & Earl & the dying girl" von Jesse Andrews

Darauf bin ich schon länger neugierig und da die liebe Sophie es auf dem SuB hat, werden wir es zusammen lesen. Ich freue mich auch endlich mal wieder auf englisch zu lesen, das habe ich mir schon länger vorgenommen. 

Hörbücher für den Januar


"Todesmal" von Andreas Gruber


Habe ich noch in 2019 begonnen. Nachdem ich den 4. Teil der Reihe leider etwas schwächer fand, ist Sneijder jetzt wieder in Hochform und der Fall ist meiner Meinung nach super spannend :) 

"Rotkäppchens Traum" von Max Bentow


Ich mochte bisher alle Titel von Max Bentow sehr und da ich noch ein Guthaben bei audible hatte und es diesen Titel  bei bookbeat glaube ich nicht gibt, freue ich mich sehr darauf!

Was möchtet Ihr gerne im Januar lesen oder hören?