Samstag, 14. September 2019

Der Schluchtensteig - Etappe 6

Hallo zusammen,

auch die letzte Etappe des Schluchtensteigs möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Diese Etappe ist zum Abschluss die längste Etappe, mit ca. 23km.
Allerdings geht es ca. ab der Hälfte auch nur noch bergabwärts in Richtung Ziel :)

Da das Wetter insgesamt leider sehr regnerisch war, habe ich nicht so viele Fotos gemacht.


Insgesamt geht es auf dieser Etappe wieder durch schöne Schluchten und schmale Waldwege bei denen man mal mehr, mal weniger "klettern" muss aber noch einmal richtig die Natur und den Wald genießen kann. 



Kurz bevor man sich in Richtung Ortskern von Wehr bewegt kommt man noch direkt an einem Stausee vorbei und läuft quasi einmal an der einen Seite entlang. 
Ich muss sagen, auch diese Etappe fand ich super schön zu laufen, wenn teilweise waren die Wege im Wald auch ganz "glatt" und voller Tannennadeln, sodass man richtig entspannt gehen konnte und einfach nur genießen. 
Einzig schade ist, dass man ausgerechnet an dieser Etappe nicht direkt an einer Schutzhütte etc. vorbeikommt, denn so habe ich bei dem regnerischen Wetter nicht lange mit Pausen aufgehalten. 


Als kleine Belohnung bzw. Andenken an diese tolle Wanderung habe ich im Hotel diese beiden Anhänger bekommen als ich mir den letzten Stempel für meinen Wanderpass geholt habe! 
Finde ich eine ziemlich niedliche Idee und der Holzanhänger hängt jetzt natürlich an meinem Rucksack! 

liebe Grüße, Meike

Mittwoch, 11. September 2019

Der Schluchtensteig - Etappe 5

Guten Morgen zusammen, 

auch die 5. Etappe des Schluchtensteigs möchte ich euch nicht vorenthalten, hier wieder ein paar kleine Eindrücke von meiner Wanderung von St. Blasien nach Todtmoos. 


Hier noch ein Foto aus St. Blasien, das Hotel lag nämlich direkt am Dom und das ist schon ein imposanter Ausblick am Morgen, oder etwa nicht? :) 


Dann ging es auch direkt wieder ein gutes Stück bergan, bis hoch zum Lenbachtum. Ich muss sagen, dass mir die Aussicht von unten fast schon besser gefallen hat, als von oben, weil die Fenster vergittert sind und man meiner Meinung nach den Blick von unten mehr genießen konnte. 


Beim Schluchtensteig wandert man ja doch viel durch den Wald und ich muss sagen, ich hab tatsächlich jeden Tag mindestens ein Eichhörnchen entdecken können! Manchmal sind Sie nur schnell über den Weg gehuscht aber hier konnte ich endlich ein gutes Foto von dem kleinen Tierchen machen :) 


Wenn man bei Etappe 5 erstmal auf einem gewissen Höhenlevel angekommen ist, geht es nicht mehr so wild hoch und runter aber insgesamt gibt es immer mal wieder schöne Aussichtspunkte, so auch hier :) 


Diese Hütte hätte absolut zu einer Rast eingeladen, allerdings habe ich hier entschieden noch etwas weiterzugehen, denn ich habe immer eher nach etwa 2/3 der Etappe Rast gemacht :) 


Das hier war dann der gewählte Ort zum Pause machen, denn diese Liege lud dazu einfach zu sehr ein. Dieser Aussichtspunkt hieß "Lampenschweine" wenn ich mich jetzt nicht vertue. 


Danach bin ich das restliche Stück bis nach Todtmoss gewandert, hier ging es nochmal durch eine kleine Schlucht bergab bis in den Ort. 

Dienstag, 10. September 2019

Gemeinsam Lesen #137

Halli Hallo, 

heute wird bei den Schlunzenbüchern wieder gemeinsam gelesen :) 


Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?


Ich lese aktuell "Jagd auf die Bestie" von Chris Carter und bin auf S. 180.

Wie lautet der erste Satz deiner aktuelle Seite? 

"Peter, Captain Blake und ich, nehmen uns den zweiten Teil vor."

Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Ich war sooo neugierig auf dieses Buch und habe es mir gleich zum Erscheinen gekauft, dann habe ich auch gleich angefangen zu lesen und wurde von dem Buch irgendwie nicht so gepackt wie ich es erwartet hätte ... dann habe ich eine Pause gemacht, jetzt lese ich weiter und mittlerweile wird es besser und ich habe Spaß an dem Buch gefunden! 
Schauen wir mal, wie es weitergeht :) 

Nenne 5 Bücher, die es auf deine Wunschliste für Weihnachten schaffen

Also aktuell wären das die Folgenden: 

Offline - Arno Strobel 
Das Schmetterlingszimmer - Lucida Riley 
Die Sonnenschwester - Lucinda Riley 
Goldene Zeiten im Gepäck - Adriana Popesku 
Das Geschenk - Sebastian Fitzek

Ich hoffe ihr habt alle einen schönen Dienstag! :)