Dienstag, 12. November 2019

Gemeinsam Lesen #142


Guten Morgen zusammen, 

heute wird bei den Schlunzenbüchern wieder gemeinsam gelesen!

Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du? 


Ich lese "Das Schmetterlingszimmer" von Lucinda Riley und bin auf S. 233.

"Posy Montague steht kurz vor ihrem siebzigsten Geburtstag. Sie lebt alleine in ihrem geliebten »Admiral House«, einem herrschaftlichen Anwesen im ländlichen Suffolk. Eines Tages taucht völlig unerwartet ein Gesicht aus der Vergangenheit auf: ihre erste große Liebe Freddie, der sie fünfzig Jahre zuvor ohne ein Wort verlassen hatte. Nie konnte Posy den Verlust überwinden, aber darf sie nun das Wagnis eingehen, ihm noch einmal zu vertrauen? Freddie und das »Admiral House« bewahren indes ein lange gehütetes, düsteres Geheimnis – und Freddie weiß, er muss Posys Herz noch einmal brechen, wenn er es für immer gewinnen will …"

Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?

"Posy blickte auf, als die Glocke über der Eingangstür zur Galerie läutete."

Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bisher gefällt mir das Buch wirklich sehr gut, ich mag sowohl den Zeitstrang in der heutigen Zeit als auch Posys Zeit als junge Frau. Ich bin sehr gespannt welches Geheimnis hier noch zu Tage kommen wird und was Posy noch alles erleben wird.

Welches Buch hast du dir zuletzt gekauft und warum?

Ich habe mir zuletzt "Romeo & Julius" vo Julius Kraft gekauft, weil der Autor das Buch bei der lit.Love so wahnsinnig sympathisch vorgestellt hat und ich es unbedingt als nächstes lesen möchte.
Außerdem konnte ich mir das Buch so auch noch signieren lassen :) 


Bin ich nach dem Verlust der großen Liebe bereit, wieder zu daten?

Ich sehne mich nach Momenten, in denen alles kribbelt und Sterne und Brusthaar greifbar werden. Ich will die Unsicherheit beim ersten Kuss spüren, das Beben, wenn er durch die Tür tritt, und auch die Verzweiflung, wenn es trotz aller Hoffnung schiefgeht. Ich lasse mich nicht entmutigen und suche nach dem Einen, wenn es bei Tinder so viele gibt. Ich will das Abenteuer, die Aufregung. Für mich gehört die Welt der Liebe den Verletzlichen und denen, die stark sind, weil sie Schwäche zeigen können. So bin ich, Julius, so jemanden will ich. Also ja, ich bin definitiv bereit, wieder zu daten! Dies ist die Geschichte von »Romeo und Julius« und meiner Suche nach der großen Liebe in 25 Dates!

Kommentare:

  1. Hey Meike,

    Das kann ich gut nachvollziehen, dass dich eine Veranstaltung mit einem Autor zum Kauf verleitet hat. Ich finde das immer toll, weil man da auch noch ein bisschen mehr über die Hintergründe erfährt und sich ein Buch signieren lassen zu können, ist auch eine tolle Sache.
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Ich hab nur schon mal von der Autorin gehört und das es bei ihren Büchern öfter um Geheimnisse geht. Ich drücke die Daumen, dass dich das Buch weiterhin fesseln kann.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    für mich klang das Buch irgendwie nach Klischee und recht vorhersehbar. Aber toll, wenn das offensichtlich nicht der Fall ist. Evtl. werde ich es mir doch auch noch holen.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ein schönes Buch liest du da, freut mich, dass es dir gefällt. Viel Spaß noch beim Weiterlesen!
    Dein neues Buch habe ich schon oft gesehen, mich spricht es jedoch gar nicht an. Ich hoffe dennoch, dass es dir gefallen wird.

    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe Grüße,
    Tanja aus dem Bücherpalast ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Meike! "Das Schmetterlingszimmer" steht auch auf meiner Wunschliste. Ich mag die Bücher von Lucinda Riley :-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hey Meike :)

    Das Buch kenne ich bisher vom sehen her, freut mich, dass es bisher so gut gefällt. Ich hoffe, dass es dich auch weiterhin begeistern kann :D
    Dein Neuzugang kannte ich bisher noch nicht, klingt aber wirklich gut. Das merke ich mir mal :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Meike,

    Ich habe schon andere Bücher von der Autorin gelesen. Das Buch kenne ich bisher nur vom Sehen und möchte es aber bald lesen.
    Freut mich, dass dir das Buch so gut gefällt =)
    Viel Spaß noch beim Lesen.

    Mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,

mit der Veröffentlichung dieses Kommentares stimmst du der Datenschutzerklärung zu.
Vielen Dank für deinen Kommentar
Liebe Grüße, Meike