Dienstag, 3. September 2019

Der Schluchtensteig - Etappe 1

Hallo zusammen, 

wie in meinem Post von letzter Woche angekündigt, soll es hier nicht mehr nur um Bücher gehen, sondern z.B. auch ums Wandern :)

Zuletzt bin ich im Schwarzwald den Schluchtensteig gewandert, dass sind insgesamt 119km,verteilt auf 6 Tage mit ca. 20km pro Tag. 

Im Folgenden findet Ihr meine Erfahrung zur ersten Etappe des Schluchtensteigs, von Stühlingen nach Blumberg (18,7km)! 


In Stühlingen ging es noch recht entspannt los, aber direkt schon schön nah an der Wutach! 



Im weiteren Verlauf waren wir mal näher und auch mal weiter weg von der Wutach, doch überquert haben wir Sie auch, auf einer kleinen metallenen Brücke aus dem Jahr 1931, über uns die beeindruckende Eisenbahnbrücke. 


In den Wutachflühen waren die Wege wirklich ein wunderbares Abenteuer, teilweise wirklich schmal, steinig und die Landschaft wirklich einfach faszinierend und super schön! 


Ist man vorbei an den Wutachflühen, geht es zwischen Feldern entlang, teilweise extrem steil bergan bis zum Aussichtspunkt an der Buchberghütte auf 867m. Da wusste ich auf jeden Fall was ich getan hatte, als ich oben war, aber der Ausblick hat definitiv dafür entschädigt! 



Das Ziel der ersten Etappe ist der Brunnen mit der Statue einer Gänsemarkt im Ort Blumberg, aber hier startet man dann entsprechend auch wieder zur 2. Etappe, aber dazu mehr in einem folgenden Post! 

Kommentare:

  1. Huhu Meike,

    im Schwarzwald wandern gehen steht auch noch auf meiner Wanderliste. :D Deine Fotos machen auf jeden Fall richtig Laune, das bald mal anzugehen. Leider ist der Schwarzwald von mir aus recht weit weg - ich war für kurze Wanderurlaube bisher immer im Harz. :D

    Schöne Grüße
    Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Alica,

      für mich ist es auch weit (>600km) aber für 6 Tage wandern lohnt es sich meiner Meinung nach schon und der Schluchtensteig gefällt mir bisher wirklich gut :)

      LG, Meike

      Löschen

Lieber Leser,

mit der Veröffentlichung dieses Kommentares stimmst du der Datenschutzerklärung zu.
Vielen Dank für deinen Kommentar
Liebe Grüße, Meike