Dienstag, 22. Mai 2018

Gemeinsam Lesen #115


Hallo zusammen, 

heute wird bei den Schlunzenbüchern wieder gemeinsam gelesen! 

Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?


Ich lese noch "Marlenes Geheimnis" von Brigitte Riebe und bin auf S. 169. 

"Marlene hat die Vertreibung aus der Heimat nach dem Krieg längst hinter sich gelassen. Vor mehr als siebzig Jahren begann sie mit ihrer Mutter Eva am Bodensee ein neues Leben. Eine florierende Schnapsbrennerei, die die Früchte der Region verarbeitet, ist ihr ganzer Stolz. Erst als ihre Nichte Nane kurz nach Evas Beerdigung die Aufzeichnungen der Großmutter liest, bricht die Vergangenheit ohne Vorwarnung herein. Und ein lang gehütetes Geheimnis kommt zutage …"

Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?

"Jetzt gab es für Eva nur noch Jans Kind, das in ihr wuchs und seinen Vater niemals kennen lernen würde."

Was möchtest du zu deinem aktuellen Buch loswerden? 

Letzte Woche wollte ich das Buch ja gerade beginnen und ich muss zugeben, dass ich mich mit den ersten 50 Seiten etwas schwer getan habe und erst in die Geschichte herein finden musste. Mittlerweile hat das allerdings recht gut geklappt und ich bin sehr neugierig auf den Rest der Geschichte!

Wenn du ein Tag mit einem Autor/in geschenkt bekommen würdest, wenn würdest du dir da gerne wünschen?

Uff, schwer zu sagen, vielleicht Sebastian Fitzek, Ursula Poznanski oder doch lieber Lucida Riley? 
Das sind jedenfalls alle drei Autoren die ich bei Ihren Lesungen / Signierstunden super super sympathisch fand und mir das daher gut vorstellen könnte!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Meike :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, spricht mich gerade aber auch nicht so an.
    Ich wünsche dir aber weiterhin viel Freude beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meike,

    von deinen drei Wunschautoren würde ich mir Ursula Poznanski aussuchen. Sie ist eine tolle Schriftstellerin. :-)

    Hier findest du meinen Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Meike!

    Das Buch hört sich toll an. Ich konnte mich aber noch nicht dazu durchringen Bücher mit diesem Thema zulesen. Darum bin ich jetzt auf deine Rezension gespannt.

    Hier gelangst du zu meinem Beitrag.

    Viele Grüße
    Jenny
    Romantische Seiten – der Buchblog mit Herz

    AntwortenLöschen
  4. Hey Meike,

    dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Es klingt ja eigentlich ganz nett, aber ich hab es meist nicht so mit Büchern, in denen es um solch ein Geheimnis geht...

    Ah, also auch der liebe Sebastian :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  5. Hey Meike,

    Die Bücher von Fitzek sind eher nicht meins, aber wenn ich ihn mal bei einer Lesung gesehen habe, fand ich ihn auf jeden Fall sehr sympathisch.
    Schön, dass du mittlerweile in dein Buch gefunden hast. Viel Spaß noch beim Lesen!

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  6. Hi Meike,

    da bist du aber schon zu einigen Signierstunden gekommen. Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht. Das stimmt, die ersten 50 Seiten sind meist eine besondere Hürde.
    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,

mit der Veröffentlichung dieses Kommentares stimmst du der Datenschutzerklärung zu.
Vielen Dank für deinen Kommentar
Liebe Grüße, Meike