Dienstag, 16. Januar 2018

Gemeinsam Lesen #104



Guten Morgen allerseits, 

auch heute wird bei den "Schlunzenbüchern" wieder gemeinsam gelesen! :)

Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?


Ich lese "Das unendliche Meer" von Rick Yancey und bin auf S. 150.

Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?

"Ich blieb bis zur Morgendämmerung bei Ihm."

Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist mittlerweile schon eine ganze Weile her, dass ich den ersten Band der Trilogie gelesen habe, der hatte mir aber ziemlich gut gefallen. Da ich vorletztes Wochenende dann den Film geschaut habe, war die Gelegenheit jetzt einfach perfekt um endlich mit Band 2 zu starten!
Bisher gefällt mir das Buch auch recht gut und ich bin neugierig wie es weiter geht, besonders gut hat mir bis jetzt der Teil aus der Sicht von "Ringer" gefallen, ich hoffe da kommt nochmal was, da ich Sie als Charakter einfach gern mag :)

Seid ihr schon einmal in die Versuchung gekommen die letzten Seiten eines Buches als erstes zu lesen?

Nicht die letzten Seiten, nein, das nicht, aber ich lese tatsächlich ab und an den allerletzten Satz zuerst, wirklich nur den Satz! Mehr nicht, nicht ein Wort davor. Das finde ich manchmal wirklich spannend, denn wenn man dann das Buch liest, denk man ab und an darüber nach, ob das was man gerade liest wohl schon mit dem letzten Satz in Verbindung stehen könnte ... bisher hat dass das Lesevergnügen für mich immer gut gesteigert muss ich sagen :D 



Kommentare:

  1. Guten Morgen Meike,

    Nur den letzten Satz lesen ist auch eine interessante Variante. Als allererstes habe ich noch nie das Ende gelesen, aber manchmal hat man während des Lesens so einen Drang mal ans Ende zu luschern. Das ist bei mir allerdings auch sehr selten. Meist will ich dann eher schneller lesen. Beim letzten Buch habe ich sogar in den klappentext vom nächsten Teil geluschert, weil ich die Spannung nicht mehr ertragen habe.

    Mit deinem aktuellen Buch wünsche ich dir noch viel Spaß!
    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Moni,

      oh ja stimmt, mit Klappentexten von Folgebänden kann man auch immer spicken ... aber manchmal kann man sich damit auch wirklich fies spoilern finde ich ... ^^

      liebe Grüße, Meike

      Löschen
  2. Guten Morgen Meike
    Ich kenne deine aktuelle Buch leider Buch nicht. Ich kenne nur den Film. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Bei der Frage 4:
    Ich habe es eine Zeitlang gemacht. Aber jetzt mach ich das nicht mehr.

    Hier ist mein Link zur mein
    Beitrag

    Ich wünsche dir eine schön Dienstag
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    dein aktuelles Buch will ich auch schon ganz lange lesen. Irgendwie kommt nur immer was dazwischen ;)

    Ich lese auch gerne mal den letzten Satz oder die letzte Seite in einem Buch :D

    http://hannasbuecherwelt.blogspot.de/2018/01/aktion-gemeinsam-lesen-28.html

    Ganz liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Meike :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her. Die Reihe will ich auch noch lesen, eine Freundin hat sie mir schon empfohlen :)
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim lesen :D

    Hin und wieder kann ich der Versuchung nicht widerstehen und überfliege mal das Ende^^

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Meike :)
    Das Buch liegt bei mir noch auf dem SuB, weil ich warten möchte.. bis auch der dritte Band bei mir eingezogen ist. Damit ich alle in einem Rutsch weglesen kann. Ich hoffe, dass du Spaß mit dem Buch hast und es dir gefällt. :)
    Mein Beitrag
    Wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und eine tolle Woche ♥
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jessi,

      das kann ich gut verstehen, mit den Folgebänden ... ich kaufe Sie zwar meist nicht sofort, könnte ja immer mal sein, dass mir das Buch nicht zusagt, aber ich warte meistens bis die Folgebände wenigstens erschienen sind ... aber manchmal bin ich auch einfach zu neugierig :D

      liebe Grüße, Meike

      Löschen
  6. Hallo Meike,

    das Buch ist mir jetzt auch schon öfter aufgefallen, aber irgendwas hindert mich daran, danach zu greifen :D

    Ich finde es interessant, wie du die letzte Frage beantwortet hast! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag



    Liebe Grüße

    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Meike,

    ich hatte mich vor Jahren mal an "Die 5. Welle" versucht und dann doch aufgegeben, da es einfach nicht meine Geschichte war. Mein Freund dagegen (zu dem das Buch dann gewandert ist) hat es verschlungen und sich Band 2 und 3 gleich danach gekauft und auch sofort gelesen. Er fand es sehr gut und ich wünsche dir viel Spaß beim weiterlesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #155 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      ich muss sagen, ich war da am Anfang auch echt skeptisch, habe dann aber gemerkt, dass mir das Buch tatsächlich doch wirklich zusagt und jetzt macht auch der 2. Band mir Spaß ... war echt ein bisschen unerwartet, aber um so schöner :D

      liebe Grüße, Meike

      Löschen
  8. Hallo Meike

    Nur den letzten Satz zu lesen ist interessant, manchmal kommen da sicher spannende Sätze bei heraus :)

    Ich habe noch "Die 5. Welle" hier ungelesen liegen und den Film habe ich auch noch nicht komplett geguckt, aber ich hatte mal ein Stück vom Ende gesehen und das fand ich jetzt nicht so gut. Wahrscheinlich habe ich deswegen beides noch nicht angefangen.

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      also ich muss sagen, mir hatte beides gefallen, aber ich muss sagen, beim ersten Schauen konnte der Film mich doch irgendwie mehr überzeugen ... beim 2. Mal jetzt kamen mir einige Sachen doch gar nicht mehr so toll vor ... :D

      liebe Grüße, Meike

      Löschen
  9. Huhu!

    Diese Trilogie steht schon ziemlich lange auf meiner Wunschliste, bzw der erste Band. Den Film habe ich noch nicht gesehen, wenn, werde ich das auch erst nach dem Lesen der Bücher machen. :-)

    Ich hätte zu viel Angst, dass der allerletzte Satz schon was verrät, was mir dann die Spannung nimmt! Also, wenn es zum Beispiel ein Buch wäre, wo man zwischendurch glaubt, ein Charakter wäre tot, und der kommt dann im letzten Satz vor, so dass man weiß, er hat doch überlebt. ;-)

    Meinen Beitrag findest du bei Interesse HIER.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Meike,

    erstmal vielen lieben Dank für deinen Besuch und Kommentar bei mir. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

    Dein Buch sagt mir leider gar nichts, aber ich werde mich mal näher darüber informieren. Das Cover ist zumindest mal sehr ansprechend.
    Ich wünsche dir jedenfalls noch viele schöne Lesestunden mit dem Buch.

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  11. Hi Meike,

    dein Buch hört sich wirklich interessant an und wurde auf meine Wuli gestellt. Bin gespannt wie es ist. Ich wünsche dir auf jeden Fall tolle Lesestunden noch damit.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Meike,

    den ersten Band habe ich vor Kurzem als Hörbuch gehört und der hat mir recht gut gefallen. Vermutlich setze ich die Reihe dann als Hörbuch fort. :)

    Mein Beitrag
    LG Alica

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Meike,

    oh tjaaa...die Trilogie sollte ich auch endlich mal beginnen, Band 1 liegt seit der Verfilmung auf meinen SuB und warte auf Begnadigung.

    Bei mir passiert es schon des öfteren, dass ich die letzte Seite vor dem eigentlichen Ende lese, aber erst, wenn ich bereist mitten im Buch beginn. Zu Beginn mach ich das nicht.


    Zu meinem Beitrag

    Alles Liebe,
    Tina
    von Tianas Bücherfeder

    AntwortenLöschen