Sonntag, 24. Dezember 2017

[Aktion] Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit 2017 [Tag 2]


Guten Morgen Ihr Lieben!

Zu erst möchte ich euch gern FROHE WEIHNACHTEN wünschen :)

Ich werde den Tag jetzt ganz gemütlich starten und freue mich (endlich mal wieder) wirklich ehrlich auf den Weihnachtsabend und die kommenden Tage.... 

Die Tagesaufgaben

  • Na, wirst du heute zum Lesen kommen? Setze dir selbst ein realistisches Leseziel und versuche es zu erreichen. 100 Seiten? 60 Minuten Lesezeit am Stück? 4 Kapitel? Ich bin gespannt und drücke dir fürs Erreichen deines Ziels beide Daumen.
  • Besuche heute mindestens 4 Blogs, die auf unserer Teilnehmerliste verlinkt sind und hinterlasse liebe Weihnachtsgrüße.
  • Verrate uns, wie du dieses Jahr Weihnachten feierst. Gibt es Traditionen, auf die du dich besonders freust? Was gibt es zu Essen und was verschenkst du?


Updates

[10:20 Uhr]

Ich habe gerade noch das Weihnachtsgeschenk für meinen Freund eingepackt und gleich werden wir dann erstmal noch zusammen "frühstücken", auch wenn es schon etwas später ist ;) 

Ich werde heute Abend mit meinem Freund und seiner Familie den Weihnachtsabend verbringen und danach treffen wir uns dann noch mit unseren Freunden in einer Kneipe im Ort um auch mit Ihnen noch den Weihnachtsabend zu verbringen. Das machen wir jetzt das 3. Jahr am Stück und ich finde es wundervoll. 
Bis dahin werden wir uns einfach noch einen gemütlichen Tag machen denke ich :) 

Morgen Nachmittag treffen wir dann meine Dad und meine Patentante um auch mit meiner Familie noch Weihnachten zu feiern. Auch dass hat sich ein wenig so eingespielt, ansonsten habe ich eigentlich keine Tradition. 

Was die Geschenke angeht, so bekommt mein Freund ein Brettspiel, dass er sich gewünscht hat. Bzw. hat er mir mehrere genannt und es gibt eben eines davon ;)
Meine Tante bekommt eine Büchertasche und ein Lesezeichen, mein Onkel einen Katzenkalender und mein Dad & seine Freundin bekommen Tickets für eine Veranstaltung nächste Woche. Denn Zeit haben wir alle sehr wenig, daher verschenke ich in diesem Fall quasi gemeinsame Zeit! 

Mein Leseziel möchte ich auch noch schnell festhalten, ich nehme mir 70 Seiten in "Extinction" vor! :)

[14:00 Uhr]

Ich habe eben ein bisschen gefrühstückt, schon mal geduscht, eine kleine Weihnachtsbaum vs. Kater Fotosession gemacht (zum Geburtstag habe ich die "alte" Kamera von meinem Dad bekommen, da er sich eine neue gekauft hat, die muss natürlich gleich getestet werden).




Außerdem habe ich ein paar Weihnachtsgrüße hinterlassen und werde jetzt mal ein bisschen lesen um meinem Leseziel näher zu kommen :)

[16.35 Uhr]

Was mein Leseziel angeht, so habe ich jetzt 60 Seiten gelesen und eben auch noch "Matilda" geschaut, ich mag den Film einfach <3
Jetzt werde ich noch schnell das Dessert für später fertig machen und mich dann schon mal in Schale schmeißen :D
Um 18h geht es nämlich los mit dem gemütlichen Weihnachtsabend mit der Familie :) 


Kommentare:

  1. Hey :)
    Ich bin gerade über Ankas Aktion auf deinen Blog gestoßen und es gefällt mir hier ganz gut. Ich werde gleich wohl noch ein wenig weiter bei dir stöbern.
    Ich wollte dir eine ganz tolle Weihnachtszeit wünschen und hoffe, dass du sie vollends genießen kannst. Aber wie du bzw. ihr feiert hört es sich wirklich toll an.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meike,

    dein Tagesplan klingt herrlich entspannt und schön!
    Ich wünsche dir wundervolle Weihnachten!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen,
    also das erste Foto mit der Katze finde ich ganz besondert toll. Da kann man doch nächses Jahr Weihnachtskarten drauß machen :-)
    Ganz liebe weihnachtsgrüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen :)
    was für eine süße Mieze.
    Gerade das du so einen ganz anderen Weihnachtsabend verbringst, finde ich toll zu lesen. Scheint, das es gut war und werden wird und ist? :)
    Heute wünsch ich dir viel Freude mit deinem Papa, möge es eine besondere Zeit sein.

    Übrigens Zeit zu verschenken ist mega gut. Denn ja wir haben alle irgendwie zu wenig Zeit.
    Sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen