Dienstag, 7. November 2017

Gemeinsam Lesen #96

Guten Morgen allerseits! 

Heute wird bei den Schlunzenbüchern wieder gemeinsam gelesen :)


Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du? 


Mein vorhaben angefangene Bücher zu beenden, hat mich zurück zu "Aquila" von Ursula Poznanski gebracht, ich bin auf S. 194.

Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?

Auf dem Rückweg kaufte Sie einen Laib Brot und was Sie sonst noch für den Abend brauchte und stieß, während Sie in Ihrem Portemonnaie nach Kleingeld kramte, auf den goldenen Anhänger, den Sie unter Jennys Matratze gefunden hatte.

Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Nachdem "Elanus" letztes Jahr für mich ja der absolute Pageturner war, tue ich mich mit "Aquila" etwas schwerer, ich habe das Buch zwischendurch für andere Titel zur Seite gelegt... an sich gefällt es mir aber sehr gut und jetzt bin ich auch wieder in der Story angekommen und möchte wissen, wie es weiter geht!

Gibt es eine übergeordnete Thematik (Geschwister, Magie, Diebe, Bücher,...), die du in Büchern besonders magst und bevorzugt liest?

Hmmm ... nicht all zu bewusst würde ich sagen ... allerdings mag ich Bücher in denen meine Hobbys vorkommen so zu sagen ... wie z.B. "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer, wo es um Bücher geht oder auch "Girl Online" über das bloggen, da fühlt man sic immer gleich so verstanden irgendwie :D 
Aber ich suche Bücher nicht bewusst nur danach aus, denke ich, das Gesamtpaket muss einfach passen :) 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Meike,

    Schön, dass du jetzt doch wieder in der Geschichte angekommen bist. Ich nehme eher selten ein Buch wieder zur Hand, dass ich abgebrochen habe. Ich drück dir die Daumen, dass es dich diesmal überzeugen kann.
    Ich hab keine besondere Thematik, die ich bevorzugt lese. Wenn mich das Buch anspricht: Klappentext, Cover, Gesamteindruck, dann lese ich das Buch, aber etwas übergeordnetes wäre mir dabei nicht bewusst aufgefallen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Meike =)

    Seit Jahren will ich endlich mal ein Werk von Ursula Poznanski lesen und habe es doch bis heute nicht geschafft. Bei Aquila war ich aber ganz kurz davor ^^.
    Die Thematiken, die du ansprichst, sind natürlich ganz angenehm in Büchern. Mir ist da heute irgendwie nicht so viel eingefallen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Meike,

    "Elanus" habe ich letztes Jahr als Hörbuch gehört und fand es auch richtig klasse. "Aquila" musste ich mir deswegen auch direkt kaufen, habe es aber noch nicht gelesen. Mal sehen, wie es mir gefallen wird, ob ich mich auch schwer damit tue. Ich habe bisher die unterschiedlichsten Meinungen zu dem Buch gehört.
    Frage 4 sehe ich wie du. Ich bin auch relativ offen.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffe, das Buch kann dich noch richtig packen.
    Hier ist mein Beitrag

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Meike

    Viel Spaß mit Aquila. Vielleicht wird es ja doch noch besser. Oftmals hilft es bei mir, wenn ich ein Buch weglege und zu einem späteren Zeitpunkt lese.

    Bewusst wähle ich die Thematik auch nicht immer. Aber, irgendwie komme ich immer wieder zu den gleichen Themen bei Büchern.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
  5. Also ist es Dein Unterbewusstsein, das die Bücher aussucht :D

    Viele Grüße
    Der Büchernarr Frank

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Meike,

    dein aktuelles Buch steht schon auf meiner Wunschliste. Aber erst mal muss ich Elanus lesen :-)
    Die vierte Frage habe ich ähnlich beantwortet. Es ist toll, wenn man sich einfach in die Hauptperson denken kann und die Geschichte richtig mitfühlt.

    Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen :)

    Dein aktuelles Buch werde ich wohl eher nicht lesen, irgendwie spricht mich der KT nicht an. Aber dir noch, hoffentlich bald, ein schönes Leseerlebnis.


    Meinen Beitrag findet ihr hier
    HIER

    Einen schönen Dienstag dir.

    Lg kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)
    Aquila hat mir gut gefallen, auch wenn ihm gelegentlich dieser gewisse "Poznanski-Charme" fehlte. Ich mag an ihren Büchern besonders die aktuellen Themen, welche sie immer aufgreift (was auch eng mit Frage 4 einher geht). Das fehlte mir hier etwas.
    Wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch und spannende Lesestunden :)
    LG, Steffi
    PS: Wenn du magst, findest du hier meinen Beitrag :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ja, das Gefühl habe ich auch, also würde einfach so das gewisse "Etwas" fehlen ... schade eigentlich ..

      LG, Meike

      Löschen
  9. Hey Meike :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, ist aber nicht so mein Genre.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Ich lese eigentlich bevorzugt meine Genres, die Thematiken wechseln immer mal wieder :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Meike,

    von Ursula Poznanski habe ich bisher nur "Anonym" zusammen mit Arno Strobel gelesen, aber dafür noch ganz viel von ihr auf dem SuB liegen. "Erebos", ihre Dystopie Trilogie und mein Freund hat viele ihrer Bücher zu Hause - und auch schon begeistert gelesen... Ich müsste unbedingt mal bei ihren Büchern weiterlesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen #146 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Meike

    "Aquila" habe ich schon gelesen und fand es ganz gut, aber gerade am Anfang habe ich mich auch etwas schwer getan mit dem Buch.

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Meike!

    Von der Aurorin habe ich schon einen Krimi gelesen. Hat mir gut gefallen. Ich wünsch edir viel Spaß beim lesen.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  13. Hey Meike
    dein aktuelles Buch kenne ich nur von anderen Blogs und Lovelybooks her. Das Buch Cover sind sehr interessant aus. Der Klapptext klingt viel versprechend.

    Ich lese gerne über Magie und Übernatürlichen Wesen.

    Hier ist mein  Beitrag:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/11/gemeinsam-lesen-11.html

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Hey,

    wie gut, dass die Aquila jetzt wieder gut gefällt. Ich drück die Daumen, dass es so bleibt. :)

    Genau, das Gesamtpaket muss stimmt. Da gebe ich dir Recht.

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Meike,
    das Buch kenne ich nur vom Sehen, klingt aber interessant.
    Ich lese auch eher nach Genre, vor allem Fantasy und Romanik.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Meike,

    Dein aktuelles Buch befindet sich noch auf meiner Wunschliste. Ich möchte es unbedingt lesen, denn Elanus hat mir auch unglaublich gut gefallen. Allerdings habe ich noch einige andere Bücher von der Autorin auf meinem SuB :-) Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit dem Buch!

    Ich habe auch ein paar Dinge, die ich immer wieder gerne lese, wie z.B. Geschichten in Internaten oder das Aufspüren von dunklen Familiengeheimnissen:

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen