Donnerstag, 1. Februar 2018

[Leseliste] Februar 2018


Halli Hallo Ihr Lieben! 

Auch der Februar soll natürlich eine kleine, aber feine, Leseliste bekomme :) 


Diese 3 Bücher habe ich mir herausgesucht!

"Marlenes Geheimnis" ist mir auch auf der lit.love aufgefallen und da mich die Lesung dazu wirklich überzeugen konnte möchte ich das Buch jetzt wirklich endlich lesen :) 

"Marlene hat die Vertreibung aus der Heimat nach dem Krieg längst hinter sich gelassen. Vor mehr als siebzig Jahren begann sie mit ihrer Mutter Eva am Bodensee ein neues Leben. Eine florierende Schnapsbrennerei, die die Früchte der Region verarbeitet, ist ihr ganzer Stolz. Erst als ihre Nichte Nane kurz nach Evas Beerdigung die Aufzeichnungen der Großmutter liest, bricht die Vergangenheit ohne Vorwarnung herein. Und ein lang gehütetes Geheimnis kommt zutage …"

"Moonatics" liegt eigentlich auch schon viel zu lange hier ... seit der Buchmesse in Leipzig letztes Jahr :D Daher möchte ich es jetzt, bevor im März wieder Buchmesse ist, dieses Buch unbedingt noch lesen :) 

"Die nahe Zukunft: Webdesigner Darian Curtis ist ein begeisterter Globetrotter, der schon so gut wie jedes Land der Erde besucht hat. Als er eines Tages ein beträchtliches Vermögen erbt, erfüllt er sich einen lang gehegten Traum: Da die Erde aufgrund des Klimawandels und wachsender Terrorgefahr sowieso kein angenehmer Ort mehr zum Leben ist, besteigt Darian kurzerhand eine Rakete und fliegt zum Mond, um dort drei Wochen entspannt Urlaub zu machen. Es ist der Beginn des größten und verrücktesten Abenteuers seines Lebens, denn auf dem Mond geht die Party erst richtig los …"

"Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten" interessiert mich ebenfalls schon recht lange und da ich schon viel Gutes von diesem Buch gehört habe, soll auch dieses endlich vom SuB befreit werden! (Ja, das zählt jetzt mal wirklich zum SuB :))

"Als die junge Marsianerin Rosemary Harper auf der Wayfarer anheuert, wird sie von äußerst gemischten Gefühlen heimgesucht – der ramponierte Raumkreuzer hat schon bessere Zeiten gesehen, und der Job scheint reine Routine: Wurmlöcher durchs Weltall zu bohren, um Verbindungswege zwischen weit entfernten Galaxien anzulegen, ist auf den ersten Blick alles andere als glamourös. 
Die Crewmitglieder, mit denen sie nun auf engstem Raum zusammenlebt, gehören den unterschiedlichsten galaktischen Spezies an. Da gibt es die Pilotin Sissix, ein freundliches und polyamoröses reptilienähnliches Wesen, den Mechaniker Jenks, der in die KI des Raumschiffs verliebt ist, und den weisen und gütigen Dr. Chef, der einer aussterbenden Spezies angehört. 
Doch dann nimmt Kapitän Ashby den ebenso profitablen wie riskanten Auftrag an, einen Raumtunnel zu einem weit entfernten Planeten anzulegen, auf dem die kriegerische Rasse der Toremi lebt. Für Rosemary verwandelt sich die Flucht vor der eigenen Vergangenheit in das größte Abenteuer ihres Lebens."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen