Donnerstag, 2. März 2017

[Lesemonat] Februar 2017



Halli Hallo ihr Lieben, 

Mensch, da ist schon der Februar wieder rum! 

Was ich lesen wollte


Was ich gelesen & gehört habe


"Die Krone der Sterne" - Kai Meyer 448 S.

"Wedora" - Markus Heitz 608 S.

"Was uns bleibt ist jetzt" - Meg Wolitzer 384 S.

"Tiefe Narbe - Im Kopf des Mörders" - Arno Strobel 368 S.


"Die Frau des Zoodirektors" - Diane Ackermann 384 S.

"Das Blut des Olymp" - Rick Riordan 528 S. 

"Das Rosenholzzimmer" - Anna Romer 576 S. 

"Apokalypse wow!" - Derek Landy 416 S. 

Gesamt: 3.712 Seiten -> 132,5 S. / Tag

SuB Stand

Mein SuB hat sich diesen Monat stark reduziert, einfach aus dem Grund, dass ich einfach (endlich) mal aussortiert und einige Bücher bei Tauschticket reingestellt habe ... am Ende vom Lied liegt mein SuB jetzt dann noch bei 74 Büchern!

Challenge Updates

Mottochallenge: Bis auf "Die Frau des Zoodirektors" zählen alle Bücher & Hörbücher zum Motto "farbenfroh" was mir insgesamt 15 Punkte einbringt :)

Wie die sich genau zusammensetzen könnt Ihr auf meiner Challengeseite sehen!

Read'n'Talk Challenge: Mein Februar Buch war "Was uns bleibt ist jetzt", das habe ich wie ihr oben sehr auch gelesen, außerdem habe ich auch am Leseabend teilgenommen :)

Neuzugänge

Gab es diesen Monat tatsächlich nicht! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen