Sonntag, 20. November 2016

[Aktion] Mein SuB kommt zu Wort #7

Halli Hallo meine Lieben, 

nachdem ich letzten Monat ausgesetzt habe, bin ich heute wieder bei der Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" von Annas Bücherstapel dabei!

"Mein SuB kommt zu Wort"

Ja dann lieber SuB, leg mal los!

Wie groß / dick bist du aktuell? 

Hallo ihr lieben Leser und anderen SuBs! Ich kann euch sagen, ich bin bei meinem Gewicht geblieben, beim letzten Mal hatte ich nämlich 98 Bücher und genau bei dieser Zahl bin ich immer noch ... bzw. eher schon wieder :D Denn Meike hat bei der lit.love ein paar Bücher mitgenommen und zusätzlich auch noch bei der lovelybox gewonnen, da durfte ich einige neue Freunde willkommen heißen, von daher 98 it is ;) 

Wie ist die SuB Pflege bisher gelaufen? Zeige uns deine 3 neusten Schätze!



Wie gesagt, auf der lit.love hat Meike etwas geshoppt und "Sommer in Wales" & "Das fremde Mädchen" gekauft!

"Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten" hat Meike in der Lovelybox gehabt (+3 weitere Bücher) und scheint sehr neugierig auf dieses Buch zu sein, aber ich muss sagen, der Titel ist ja auch einfach cool ^^ 

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen?

Als letztes hat mich "Alterra - Die Gemeinschaft der Drei" von Maxim Chatham verlassen! Das Buch hatte ich doch schon eine Weil bei mir und ich bin froh, dass Meike endlich mal dazu gegriffen hat, denn eine neue Reihe ist doch immer super oder?!
Meike hat es jedenfalls ganz gut gefallen, jedenfalls hat sie es mehr oder weniger an einem Stück während ihrer Zugfahrt von München nach Hause gelesen, das spricht ja schon für das Buch :)

Eine Rezi könnt ihr später oder Anfang der Woche bestimmt noch finden!

Lieber SuB, das Jahr 2016 neigt sich dem Ende, welche 3 Bücher sollte dein(e) BesitzerIn unbedingt noch von deinem Stapel befreien?


Ich glaube diese 3 könnte Meike noch schaffen, denn wo der Start mit "Alterra" so gut gelungen ist, könnte man doch vielleicht mal dran bleiben oder?
"Schattenjunge" könnte Meike evtl mit Mara zusammen lesen und das wäre doch eine super Sache ein Buch auf diesem Weg zu befreien :) 
"Ein Sommer in Wales" soll gar nicht erst lange bei mir bleibe, das Buch ist nämlich auch nicht so dick, ich bin optimistisch dass das klappt :D 


Kommentare:

  1. Hallo. Meine SuB Tante stelle ich schon auf Weihnachten ein. Da habe ich paar weihnachtliche, märchenhafte Bücher ins Rennen geschickt. Mal sehen ob sie sie auch nimmt. Schönen Sonntag noch.LG

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    wow, 98 Bücher? Wo packst du die alle hin? Von deinen Büchern kenne ich leider nichts.

    LG Fungie

    AntwortenLöschen
  3. Hallöschen :)
    Konstant bleiben ist doch toll. Du steigst zwar nicht, aber du wirst auch nicht weniger. Ich finde damit kann man arbeiten. *mit den Seiten wackle* Ohja... die Ausrede neue Bücher werden für uns gebraucht ist doch alt *mir ein Grinsen nicht verkneife*
    Darin waren sie wirklich schon mal besser drin, aber es kommt es nur zu Gute oder?
    *mich etwas gerade Stapel*
    Also deine neuen Bücher hören sich wirklich interessant an. Flocke hat von Constanze Wilken ein anderen Buch bei mir liegen, weil sie die Autorin ausprobieren wollte. Kannst du sie mir empfehlen? Dann werde ich gucken das sie es noch dieses Jahr liest.
    Das Buch von Katherine Webb kennt Flocke auch noch nicht und bei mir befindet es sich nicht. Dieser lange Titel klingt beeindruckend und macht neugierig *mir den Titel mal schnell aufschreibe*
    Ich drück dir die Seiten, dass Meike die drei rausgesuchten Bücher auch liest. Meine stehen extra im Vordergrund, damit sich auch dazu greift. Auch wenn ich mir bei dem von Lucinda Riley nicht ganz sicher bin. Na ich werde es merken.
    Wir sehen uns dann am nächsten 20. Ich drück die Seiten, dass du noch ein wenig anwächst. Man sieht sich.
    Gruß
    Firun ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, Du hälst dich auch so konstant wie ich :-) Aber trotzdem ein Kommen und Gehen. Schattenjunge spricht mich an , dass muss ich mal stöbern gehen.
    Wünsche Dir eine tolle Lesezeit
    Liebe Grüße
    Kasins SuB - BOLG��

    AntwortenLöschen
  5. Hallo SuB von Meike, :)
    konstant zu bleiben, ist besser als schrumpfen. :) Ich konnte im letzten Monat sogar ein paar Bücher für mich gewinnen. :)
    Reihenanfänge sind immer gut, besonders wenn sie so gut gefallen haben. :) Ich habe auch ein paar Reihenanfänge auf meinen Stapeln. :)

    Liebe Grüße
    Marina-SuB

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    ohhh, dann erreichst du ja bald die 100! *hibbel
    Ahh, neuen Reihen sind toll? Sag das mal Tine, mittlerweile hat sie eine Reihenohobie... aber dann soll sie doch einfach ihre angefangenen Reihen endlich zu Ende lesen *versteh das Problem einfach nicht.
    liebe Grüße, Michl

    AntwortenLöschen