Sonntag, 21. August 2016

[Sommersonntag] 5 Fragen an uns


Halli Hallo meine Lieben und einen schönen Sonntag!

Heute haben Sanni, Rike, Jacky und Ich uns gegenseitig ein paar Fragen gestellt und natürlich auch beantwortet.

Ich habe 5 Fragen von Jacky bekommen, die ich im Folgenden beantworten werde, Jacky wurde von Sanni & Rike gefragt und ich habe meine Fragen an die beiden geschickt, also schaut auf jeden Fall auch bei Twooks & Düstertraum vorbei! 



 Wenn du deinen eigenen Eisbecher erschaffen könntest, aus welchen Komponenten wäre der zusammengesetzt?

Also ich liiebe ja eigentlich Krokant auf bzw. in Eisbechern ... vielleicht sollte das also vorkommen ... und Sahne unten drunter, damit die so angefroren ist wie beim Spaghettieis ... denn wenn wir mal ehrlich sind ist das doch das Beste daran oder?
Oke, also halten wir schon mal fest dass sich unten drunter Sahne befinden muss .. Eissortenmäßig auf jeden Fall was fruchtiges, Melone z.B. das ist für mich einfach das totale Sommereis :D Dann könnte man auch noch mit so einem Ding das aussieht wie ein Mini-Eisportionierer so Melonenbällchen mit reinpacken.. ja, genau das wäre gut! 
Als Topping obendrauf .... hmmm .... ahhhh, vergesst das Krokant! Ich will dieses Zeugs das so anfängt zu Knistern wenn man es im Mund hat, das was oben an dem Kaktuseis dran ist! Jaaa, das oben drauf, dann Meloneneis & Melonenbällchen und gefrorenen Sahne unten drunter ... das stell ich mir gut vor :D 



Dein Urlaubsziel für den Sommerurlaub ist ausgebucht, dir bleiben jetzt nur 3 Optionen: in die Wüste, in die Antarktis oder zuhause bleiben. Welche Option würdest du wählen?

Also, wenn ich davon ausgehe, dass ich ja die Reise in die Wüste oder die Arktis auch ganz normal bezahlen müsste, würde ich mir meinen Wunsch Urlaub lieber für einen anderen Zeitraum oder für nächstes Jahr buchen und dieses Jahr dann einfach zuhause bleiben :D
Wunschziele wären z.B. Finnland oder Schweden :P

Wenn ich jetzt nur zwischen Wüste und Arktis hätte wählen können hätte ich wohl die Wüste genommen, denn, lieber schwitzen als frieren :D 



Wir wissen ja, dass du gerne mal auf Festivals unterwegs bist, was sind da deine Must-Haves, die in die Festival-Grundausstattung gehören?

Ich habe mir jetzt mal meine Must-Haves für den Festivaltag an sich rausgesucht, dass für das Camping eine dichtes Zelt und eine gute Luftmatratze das wichtigste sind versteht sich ja von selbst oder?

Hier also mal so ziemlich genau der Inhalt meines Hakuna Matata Beutels auf dem Mera Luna letztes Wochenende:


* Buch, man weiß ja nie wann man mal Zeit überbrücken muss
* faltbare Wasserflasch, super praktisch und easy wieder aufzufüllen
* Kamera, dieses Exemplar habe ich mal extra für Konzerte & Co gekauft
* Babytücher o.ä,, immer mal wieder hilfreich
* Sonnencreme, wer mag schon Sonnenbrand bekommen?
* Müsliriegel, für Zwischendurch damit man nicht immer was kaufen muss
* Mädchenkram, aus Gründen :D
* Sonnebrille, sonst sieht man ja nix ^^



Gibt es eine Sommeraktivität die du gerne mal machen würdest, dich bis jetzt aber noch nicht getraut hast? 

Wasserski! Weil es da so viele Videos gibt wie Menschen kläglich scheitern und sich voll zum Depp machen :D
Oder dieses wo man an siner Art Faltschirm hängt der von einem Motorboot in die Luft gezogen wird ... die Aussicht stell ich mir super vor, aber ich glaub ich hätte andererseits auch echt Respekt vor der Höhe ^^



Bist du im Sommer eher ganz locker und entspannt, oder bist du so motiviert vom langen Sonnenschein, dass die To-Do Liste endlos scheint?

Ich finde schon, dass man merkt, dass die Sonne einen irgendwie motiviert. Wie sagt man so schön, "das Leben ist nur noch halb so beschissen wenn die Sonne scheint". XD 

Man hat einfach viel mehr Lust etwas zu unternehmen, raus zu gehen. Ich liebe laue Sommerabend auf dem Balkon, im Garten oder sonst wo. 

Für meine To-Do Liste bedeutet dass aber eigentlich nur, dass sie, sollte sie mal platzen wollen, eher die Pflichtsachen wie z.B. der Haushalt liegen geblieben sind, weil ich lieber draußen unterwegs war :D 



Vielen Dank für die tollen und kreativen Fragen liebe Jacky! Sie haben mir echt Spaß gemacht <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen