Dienstag, 15. März 2016

Gemeinsam Lesen #61

Halli Hallo ihr Lieben, 

den Pflichtteil des Tages habe ich hinter mir und kann mich dem Gemeinsam Lesen widmen :)


Die Aktion findet wie immer bei Schlunzenbücher statt! 

Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan "Das Haus" von Richard Laymon und bin auf S. 116.


Halloween. In der amerikanischen Kleinstadt Ashburg gibt es dieses Jahr eine große Party. Geladen wird ins Sherwood- Haus. Ein ganz besonderes Haus. Vor vielen Jahren ist dort eine Familie bestialisch ermordet worden. Seitdem wird es gemieden. Doch trotz dieser finsteren Vorboten öffnen sich am Abend die Tore. Das blutige Spiel beginnt ...

Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?
"Als Sam nach Hause kam, sah er Cynthias Auto vor seinem Haus stehen."

Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich war ja sehr neugierig auf dieses Buch, der Klappentext klingt ja nach einer typischen Halloween Horror Story, aber bisher ist es noch nicht so weit. Es geschehen allerdings schon einige gruselige Dinge und Mord & Todschlag gab es auch schon. Ich bin gespannt wie es weitergeht und ob mir die Haare noch richtig zu berge stehen werden ... :D

Liest du immer Kapitel weise oder unterbrichst du ein Buch an einer beliebigen Stelle?

Eigentlich unterbreche ich gern am Ende eines Kapitels, aber wenn es aufgrund der Umstände gerade nicht anders geht, dann unterbreche ich das Buch natürlich auch an einer beliebigen Stelle!
Denn es gibt ja auch reichlich Bücher mit sehr langen Kapitel, wenn man dann z.B. im Bus oder so liest, muss man halt auch mal mittendrin unterbrechen, das finde ich aber nicht schlimm :) 


Kommentare:

  1. Hallo, :)
    dein Buch kenne ich nicht, aber es ist auch überhaupt nicht mein Genre. ;) Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass du dich noch richtig gruseln kannst. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    ich versuche immer ein Kapitel zu beenden beim Lesen. Aber es kommt immer drauf an, wie lang das Kapitel ist. Ansonsten beende ich eine Seite, dann kann ich mir am Besten merken, wo ich weiterlesen darf. ;)

    Horror ist nich so meins. Aber ich wünsche dir noch viel Spaß damit. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen