Sonntag, 21. Februar 2016

[Rezension] Selection - Der Erwählte

Kiera Cass - Selection - Der Erwählte 


Bibliografische Angaben

Titel: Selection - Der Erwählte
Autor: Kiera Cass
Seiten: 384
Reihe: Selection #3
Verlag: Sauerländer
Originaltitel: Selection - The One
Erscheinungsdatum: 19.02.2015
ISBN:  978-3-7373-6498-0
Preis: 16.99€ (HC)

Klappentext

35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Vier Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …

Rezension

Da dies der dritte Band der Reihe um America, Maxon & Aspen ist, kann die Rezi natürlich den ein oder anderen Spoiler zu den vorangegangenen Büchern enthalten ;) 

Das "Finale" von Selection hat mir durchaus sehr gut gefallen, auch wenn es doch schon vorhersehbar war ;) Das ist nur halbherzig als Kritik zu verstehen, da es vielleicht daran liegt, dass ich es jetzt erst lese. Denn durch den Titel des vierten Bandes ist es ja doch durchaus zu erahnen wie die Sache ausgehen könnte ... möglicherweise ;) 

Mir hat das Buch trotzdem sehr gut gefallen, denn es ist wieder locker, leicht und einfach schön, wie die anderen Bände auch. Ich bin zwischenzeitlich zwar eher oberflächlich über manche Textstellen geflogen, da ich die Details einfach nicht so genau gebraucht habe und auch eine Wendung gegen Ende, da hab ich mir einfach nur gedacht "war ja klar -.-", aber man darf eben auch nicht vergessen, das ich 10 Jahre älter bin als die eigentliche Zielgruppe :D 

Mich konnte Kiera Cass wieder einmal mit ihrer romantischen, märchenhaften Geschichte um den Finger wickeln und mein klein Mädchen Herz absolut höher schlagen lassen. Das Finale um Maxon, Aspen & America ist meiner Meinung nach einfach schön gestaltet, nicht besonders überraschend so als  Ganzes gesehen, aber einfach was fürs Herz und so wie eine märchenhafte Liebesgeschichte sein sollte. 


Die Charaktere haben alle ihre Eigenheiten und Ecken & Kanten die sich in allen drei Büchern abzeichnen, die auch hier präsent sind und auch in diesem Buch bleiben die Charaktere sich treu und sind durchweg sympathisch. Ich kann ihr Verhalten nachvollziehen, auch wenn man sie manchmal einfach schütteln möchte, damit sie endlich einsehen, dass doch alles so einfach sein könnte :D 

Eine tolle Reihe, die ich mit "Selection - Die Kronprinzessin" auf jeden Fall weiterverfolgen werden :)


Kommentare:

  1. Hey Meike :)

    mir hat der dritte Band der Reihe auch gut gefallen. Auch die Kronprinzessin ist schon seit geraumer Zeit auf meinen SuB. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht und ob ich mit den neuen Charakteren klar komme ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meike

    Ich liebe diese Reihe. Bin zwar viel viel weiter von der Zielgruppe entfernt, aber trotzdem bin ich hin und weg. Und wie die Bücher im Regal aussehen. WUNDERSCHÖN!

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen