Dienstag, 24. November 2015

Gemeinsam Lesen #49

Guten Morgen :)

Heute bin ich auch wieder beim Gemeinsam Lesen dabei :)


Die Fragen und anderen Teilnehmer findet ihr bei Schlunzenbücher!

Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?


Ich lese momentan "Die Sturmschwester" von Lucinda Riley und bin auf S. 174.

Der Wind und das Wasser, das sind die großen Leidenschaften in Allys Leben, die sie zu ihrem Beruf gemacht hat: Sie ist Seglerin und hat bei manch riskanter Regatta auf den Meeren der Welt ihren Mut unter Beweis gestellt. Eines Tages aber stirbt völlig überraschend ihr geliebter Vater Pa Salt, und Ally reist zu dem Familiensitz am Genfer See. Wie auch ihre fünf Schwestern wurde sie als kleines Mädchen von Pa Salt adoptiert und kennt ihre wahren Wurzeln nicht. Ihr Vater hinterlässt ihr aber einen rätselhaften Hinweis auf ihre Vorgeschichte – die Biographie eines norwegischen Komponisten aus dem 19. Jahrhundert, in dessen Leben die junge Sängerin Anna Landvik eine schicksalhafte Rolle spielte. Allys Neugier ist geweckt, und sie begibt sich auf Spurensuche in das raue Land im Norden. Sofort ist sie zutiefst fasziniert von der wilden Schönheit der Landschaft, aber auch von der betörenden Welt der Musik, die sich ihr dort eröffnet. Und als sie schließlich dem Violonisten Thom begegnet, der ihr auf unerklärliche Weise vertraut ist, fängt sie an zu ahnen, dass ihre jugendliche Liebe zur Musik kein Zufall war...

Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?

"Als Anna das hörte, geriet sie in Panik."

Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich hatte mich schon sooo sehr auf die Fortsetzung von "Die sieben Schwestern" gefreut und bin bisher auch wirklich zufrieden! Ich mag Ally sehr und jetzt gerade befinde ich mich im ersten Teil in der Vergangenheit, mit dem tue ich mich zwar noch ein bisschen schwer, aber ich denke ich muss mich einfach noch ein bisschen einleben ;) 
Ich bin jedenfalls super super neugierig wie es weitergehen wird, und was Ally alles entdecken und über ihre Vergangenheit erfahren wird :)

Wie würdest du mit den Charakteren deiner aktuellen Lektüre zurecht kommen wenn diese plötzlich real wären und wie würden deine Freunde sie aufnehmen?

Ich denke mit Ally würde man gut auskommen. Sie ist sehr aktiv und eine absolute Powerfrau, daher würde sie wahrscheinlich gut zu unserer Truppe passen, vor allem da wir i.d.R. einen größeren Anteil an Männern haben, da würde sie sich ja quasi perfekt integrieren weil dass auf den Segelschiffen auch häufig ist ;)

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Deine aktuelle Lektüre ist nicht so mein Ding. Ich habe damals schon dem Hype um den ersten Band widerstanden, also wird der zweite Band es wohl auch nicht auf meine WuLi schaffen. Dir wünsche ich aber viel Spaß damit! :)

    Die vierte Frage ist diese Woche recht schwierig für mich. Ich lese im Moment mal wieder High Fantasy - die Figuren passen überhaupt nicht in unsere Welt und sind auch nicht gerade Freundesmaterial.

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    die Sturmschwester fand ich echt klasse, nur der Teil um Anna war nicht so meins. Mit Ally wäre ich auch sehr gut ausgekommen, sie ist einfach sympathisch. Mit Maia dagegen wäre ich nicht gut ausgeommen ;)

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, :)
    mich reizen die Bücher von Lucinda Riley jetzt nicht so, obwohl ich sie immer mal wieder sehe und das Cover auch echt schön finde. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,

    ich habe noch kein einziges Buch von Lucinda Riley gelesen, ich bin mir auch noch nicht sicher ob das was für mich ist, aber ausprobieren werde ich es aufjedenfall mal =)

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Meike,

    wir haben das Buch ja reichlich in Andreas Leserunde diskutiert :) es macht immer noch echt Spaß sich so toll austauschen zu können. Hoffe es gefällt Dir weiterhin so gut.

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen