Sonntag, 18. Oktober 2015

[Frankfurter Buchmesse '15] Die Messe

Halli Hallo meine Lieben, 

heute, am Sonntag ist der letzte Tag der Frankfurter Buchmesse und daher dachte ich mir, ich mache euch heute mal meine Posts dazu fertig, da ich ja schon wieder zuhause bin ;)

Ich war am Mittwoch und Donnerstag auf der Messe, da am Freitag Freunde geheiratet haben und ich da natürlich hin wollte :)

Ich habe mir überlegt das ganze Thema in drei Posts aufzuteilen, nämlich diesen hier, über die Messe an sich, einen weiteren über die Lesungen die ich besucht habe und einen über meine Mitbringsel :)

Los geht's!


In den Messehallen habe ich einfach mal ein bisschen in der Gegend herum fotografiert und ein paar Eindrücke für euch festgehalten....


Das Buch mit dem Pferd auf dem Cover wollte ich mir unbedingt merken ^^ 


Kleine Katze Chi <3 <3


Sind die nicht süüüße?! Ich fand sie grandios, bin aber trotzdem resistent geblieben und habe keins mitgeschleppt...


Natürlich musste ich auch immer wieder bei Random House vorbeischleichen ... *g*


Wie sehr ich mich schon auf dieses Buch freue ... :P


Die Kinder- & Jugendbücher aus dem Magellanverlag finde ich einfach so wunderschön und hach ja...da musste ich auch ganz in Ruhe stöbern...


Star Wars! =)


Auch hier musste natürlich gestöbert werden, wie natürlich auch überall dort wo ich jetzt keine Fotos gemacht habe ;)


Die Bücherwand beim Droemer Knaur... so kann man seine Bücher doch auch gut aufbewahren oder?

Nach einer nervenaufreibenden Fahrt durch den ersten Schnee in diesem Herbst bin ich in Frankfurt angekommen, habe das Auto dankbar abgestellt und bin in den Bus zur Messe gehüpft. Wie die letzten Jahre auch, war Halle 3 meine erste Messeimpression und es hat mich wieder umgehauen. Alles ist schön dekoriert, bunt, voller Bücher und anderer toller Überraschungen die es zu entdecken gilt und so lies ich mich einfach treiben, stöberte mal hier und dort. Leseproben und anderen Kleinigkeiten durften mit in meine Tasche, auch ein paar Bücher durften mit, aber das seht ihr gleich noch ;)

Ich bin einfach wahnsinnig glücklich, dass ich wieder ein Teil dieser tollen Veranstaltung sein durfte, denn neben den tollen Büchern hatte ich so die Gelegenheit liebe Menschen wie zum Beispiel Nadine von MissHappyReading oder auch Anka von AnkasGeblubber zu treffen <3

Was die Autorenseite angeht, so konnte ich 2 Veranstaltungen besuchen und auch ein Interview sehen (dazu auch gleich mehr), außerdem konnte ich im Menschengewusel noch Kestin Gier, Kai Meyer und Helge Schneider erspähen....klar hätte ich da auch gern Veranstaltungen besucht oder ähnliches aber 2 der liebsten Autoren live und in Farbe gesehen zu haben, ist ja schon mal besser als nichts ;) 

Was ich Lesungsmäßig so erleben durfte, könnt ihr HIER nachlesen :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen