Dienstag, 26. Mai 2015

Gemeinsam Lesen #29

Halli Hallo meine Lieben, 

heute ist mal wieder Zeit für Gemeinsam Lesen, auch wenn ich eher das Gefühl hab als sei heute Montag als Dienstag XD 


Heute findet ihr die Fragen & teilnehmenden Blogs bei Schlunzenbücher! =)

Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "Engelskalt" von Samuel Bjork und bin auf Seite 225.


Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?
"Der norwegische Afghanistan-Veteran Tom-Erik Sorlie saß an seinem Wohnzimmerfenster, als unterhalb seines Hauses zwei Streifenwagen hielten und anfingen, Absperrungen anzubringen."

Was möchtest du zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Bisher finde ich den Thriller sehr spannend. Es kommen viele sehr unterschiedliche Personen vor, die mir alle sehr interessant erscheinen. Die bisherigen Morde weisen ein bestimmtes Muster auf, auf dass ich mir bis dato noch keinen Reim machen kann, gerade deswegen bin ich sehr neugierig auf den Fortgang der Geschichte und wer da noch so mit wem unter einer Decke stecken könnte. 

Ist euch mal eine Art Missgeschick mit einem Buch passiert?

Jap, mir ist irgendwann mal beim Trinken was vom Glas getropft und als ich es dann trocknen wollte ist mir die Tinte verwischt....waren zum Glück aber nur ein paar Buchstaben. 
Im Moment ist auch eins meiner Bücher an unbekanntem Aufenthaltsort, aber ich bin sehr optimistisch dass ich es wiederfinden kann, so viele Möglichkeiten gibt's ja dann doch nicht XD 


Kommentare:

  1. Das mit den verwischen von Buchstaben ist mir bisher nur bei englischen Büchern passiert. Irgendwas hat die Tinte da manchmal an sich, dass sie nicht standhaft auf den Seiten bleiben möchte :-)

    LG Zeilenleben

    AntwortenLöschen
  2. Huhu! Ich habe Thriller auch neu für mich entdeckt, was wahrscheinlich an Escape von Jennifer Rush liegt (ich liebe dieses Buch *-*) Auf jeden Fall schaue ich mir dein Buch mal näher an ;) Viel Spaß beim Lesen und viele Grüße, Denise <3

    AntwortenLöschen
  3. Hiho ;)

    Ich bin da auch immer sehr optimistisch, was das Wiederauftauchen von Gegenständen angeht. Ich verlege nämlich regelmäßig "all" meine Dinge :P Bis dato immer wieder gefunden... meist dann, wenn ich sie nicht mehr brauche ^_^

    Liebe Grüße Sasija aus der Tardis <3

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch gar nicht. Aber ich suche ja immer spannende Thriller, vor allem, weil ich da oft Pech habe und mich die Geschichte langweilt ^^ Jetzt bin ich sehr gespannt auf deine Rezi und hoffe, die Spannung hält sich auch bis zum Schluss! ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Hi,

    das die Tinte verschwommen ist, ist ja komisch.
    Aber dein Buch klingt interessant!
    Thriller sind was tolles

    AntwortenLöschen