Freitag, 2. Januar 2015

Rezension: My true love gave to me

Stephanie Perkins (Hrsg.) - My true love gave to me


Seiten: 355

Inhalt

If you love holiday stories, holiday movies, made-for-TV-holiday specials, holiday episodes of your favorite sitcoms and, especially, if you love holiday anthologies, you're going to fall in love with My True Love Gave to Me: Twelve Holiday Stories by twelve bestselling young adult writers, edited by international bestselling author Stephanie Perkins. 

Stories by: Holly Black, Ally Carter, Matt de la Peña, Gayle Forman, Jenny Han, David Levithan, Kelly Link, Myra McEntire, Rainbow Rowell, Stephanie Perkins, Laini Taylor, and Kiersten White.

Rezension

Zu diesem Buch möchte ich euch nur kurz meinen Gesamteindruck schildern, da es ja aus 12 Kurzgeschichten besteht! 

Zum Einen finde ich die Aufmachung des Buches allgemein sehr schön, zu jeder Kurzgeschichte gibt es ein kleines Bildchen am Anfang. Die Geschichten waren alle gut verständlich und hatte auch jede definitiv etwas schönes an sich. Manche waren reine Liebesgeschichten, manche hatten einen Fantasyeinschlag, eine bunte Mischung also. 

Am besten Gefallen haben mir die Geschichten von Holly Black und Laini Taylor, schön waren aber wirklich alle 12 Geschichten, es war super mal ein paar neue Autoren auf diese Weise kennen zu lernen oder von bereits geliebten Autoren noch mal ein kurzes Werk zu lesen =)

Die Geschichten haben alle einen weihnachtlichen oder aber silvestermäßigen Grundton, passen für mich aber so lange es kalt ist. Im Sommer würde da wohl einfach die Stimmung fehlen :P

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen