Dienstag, 2. Dezember 2014

Gemeinsam Lesen #15

Guten Abend ihr Lieben! 

Heute kommt mein Post zum Gemeinsam Lesen ein bisschen später, aber ich habe heute leider nicht früher Zeit gehabt ... 


Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "The woman who stole my life" von Marian Keys, ich befinde mich gerade auf Seite 43.

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"My left hip felt like it was on fire:"

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich freue mich schon auf das Buch und bin mal gespannt was mich so erwartet, bis jetzt ist das Englisch sehr gut zu verstehen =)
 
Aus welcher Perspektive ist dein aktuelles Buch geschrieben? Bevorzugst du sie beim Lesen oder ist es dir egal? (Auktorial, Personal oder Ich-Perspektive) 
Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben, im Regelfall ist das meine Lieblingsperspektive, allerdings kommt es auch darauf an, was es für eine Geschichte ist, denn es muss einfach zu Geschichte passen =)

Kommentare:

  1. Ich stimme dir total zu, die Perspektive muss zur Geschichte passen. Ein Buch wegen seiner Perspektive nicht zu lesen finde ich irgendwie unsinnig xD

    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, das wäre wirklich Schwachsinn ^^

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ich kenne dein aktuelles Buch leider nicht ... und englisch lesen, da müsste ich erstmal mit was einfacherem anfangen, am besten ein Buch, das ich schon kenne ^^
    Ist ja echt peinlich, wie schlecht mein Englisch mittlerweile geworden ist *lach*

    Wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mikki,

    ich lese diesmal auch auf Englisch. Allerdings nicht Marian Keyes ;) Von ihr habe ich zwar schon etwas gelesen, aber ich bin mit ihr nicht so warm geworden, auch wenn ich das Genre ganz gern lese.

    Der Titel kommt mir aber irgendwie sehr bekannt vor, muss ich mal recherchieren wie das Buch auf Deutsch heißt.

    Beste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen